Was ist eine Komposttoilette?

 

Komposttoiletten sind Trockentoiletten, sie funktionieren ohne Wasser. Eine Komposttoilette besteht aus folgenden Elementen:

 

1. Korpus

Er gibt den Rahmen für die Toilette und bestimmt die Sitzhöhe. Der Korpus besitzt je nach Modell eine insektensichere Zuluft-Öffnung und eine Aufnahme für ein Abluftrohr. 

 

2. Toilettensitz

Meine Toilettensitze sind aus hochwertiger lackierter Multiplexplatte, und werden speziell für die Separett Urinabtrennungen in deutscher Fertigung hergestellt.

 

3. Die Urinabtrennung

Die Urinabtrennung befindet sich im vorderen Bereich der Toilettenbrille. Ihre Funktion liegt in der Trennung des Flüssigen vom Festen. Das ist wichtig, um Geruchsentwicklung vorzubeugen und Masse zu reduzieren.

 

4. Behälter

Ein Eimer dient zum Auffangen der Feststoffe. Zur einfacheren, sauberen Entleerung kann er mit einer kompostierbaren Tüte bestückt werden.

Ein außerhalb das Korpuses angebrachter Kanister sammelt den Urin. 

 

5. Optionale Abluft

Zur weiteren Reduzierung der anfallenden Feststoffe und des zu verwendenden Einstreu-Materials kann ein Abluftrohr an den Korpus angeschlossen werden. Soll die Komposttoilette im Sanitärbereich von Wohnungen genutzt werden, kann auch eine zusätzliche elektrische Lüftung in Betracht gezogen werden.

Lieferzeiten der einzelnen Produkte sind im Menüpunkt "Bestellung" aufgelistet.

Kontakt: Samuel Schiessl - Mobil: 0151 51607296 

E-Mail: info@samhandwerk.de


Alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Alle Preise sind exklusive Versand, Informationen zum Versand finden Sie auf den Unterseiten.

Selbstabholung ist generell kostenlos. Diese Seite ist aktuell, alle Preise gelten bis 31.12.2017.